banking software private vermögensverwaltung Software für Banken
The leading banking software by

PRODUKT - Funktionen



Bilanzstrukturmanagement

Die leistungsstarke offene Datenbank von OLYMPIC Banking System ermöglicht Banken und Finanzinstituten den einfachen Zugriff auf zuverlässige Echtzeit-Informationen, die für das Bilanzstrukturmanagement benötigt werden.

Das System kann die für folgende Aufgaben erforderlichen Informationen bereitstellen:

  • Überwachung der Struktur aktiver und passiver Bilanzpositionen
  • Überwachung und Steuerung positiver und negativer Cashflows
  • Steuerung der Zinsänderungsrisiken
  • Ermittlung von Liquiditätsbedarf und erwarteten Cashflows
  • Steuerung der Fremdwährungsrisiken
  • Überwachung von Kreditlimiten und -risiken
  • Identifizierung von rentablen und nicht rentablen Vermögenswerten
  • Überwachung der Fälligkeiten von Forderungen und Verbindlichkeiten
  • Steuerung von Ungleichgewichten zwischen aktiven und passiven Bilanzpositionen

OLYMPIC Banking System stellt Informationen zur Verfügung, mit denen die Bank aktiv die Zusammenstellung der Vermögenswerte überwachen und verwalten kann (bilanzwirksam oder -neutral), um die Höhe, Zusammensetzung und Kostenstruktur liquider Mittel zu steuern.

ALM - Bilanzstruktur - OLYMPIC Banking System